Funktionsweise

Das zu brechende Material wird über eine lastabhängig gesteuerte Förderrinne dem Brechaggregat zugeführt. Der im Brechaggregat befindliche Rotor erfasst und beschleunigt das Material um es anschließend auf die ebenfalls im Brecher befindliche Prallwand zu schleudern. Bei diesem Vorgang erfolgen mehrfach Prallvorgänge und Kollisionen mit anderem im Brechraum befindlichen Material, so dass ein relativ hoher Zerkleinerungsgrad erreicht wird.

Ein auf Wunsch nachgeschalteteter Überkornabscheider klassiert das gebrochene Material z.B. auf 0-32 mm und wirft das Überkorn seitlich aus, bzw. auf das optionale Rückführband, welches das ausgesiebte Material einem nochmaligen Brechvorgang zuführt.

Rubble Master RM 80 GO!

Rubble Master RM 100 GO!

Kontakt

Teufelsmoor Baumaschinen
Max-Planck-Straße 9
28832 Achim

  • Tel.04202 / 88 87 14
  • Fax04202 / 88 87 18
  • Mobil0172 / 433 40 75

Bürozeiten
montags - donnerstags
7:30 - 16:30 Uhr
freitags
7:30 - 15:30 Uhr

per Email kontaktieren
zum Kontaktformular
So erreichen Sie uns

Kontakt

  • Tel +49 (0)4202-88 87 14
  • Mobil +49 (0)172-433 40 75
  • Fax +49 (0)4202-88 87 18
  • Mail info@teufelsmoor-baumaschinen.de

  • Kontaktformular